• +43 (1) 8972715
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

8a + Mendel = Brünn

Die 8A wagte sich zu einem für sie unbekannten Ort, um dort eine Sehenswürdigkeit eines/einer jeden wahren Biologen/Biologin zu bestaunen: Das Mendel-Museum in Brünn/Brno. Abt Gregor Mendel, der die genetischen Vererbungsregeln formulierte, wohnte und lebte dort für Jahrzehnte. In seinem Kloster befindet sich das Museum, das sich seinen Entdeckungen widmet und die SchülerInnen durchschritten interessiert den Klostergarten, der Zeuge seiner Forschungen war. Durch das Museum führte eine Doktorandin der Genetik in Englisch und die Schüler konnten dadurch viele neue Erkenntnisse, nicht nur biologische, sondern auch geschichtliche, gewinnen.

Dem folgte eine Führung durch die Brünner Altstadt und ein gelassener Nachmittag durch die zweitgrößte Stadt der Tschechischen Republik mit dem Schwerpunkt auf ihre süße Kulinarik: tschechische Oblaten.


Monkipark mit der 1a

Im wahrsten Sinne des Wortes waren in der 1A in der letzten Schulwoche vor den Semesterferien die "Affen los": Um sich zu Semesterende nochmal richtig auszupowern, besuchte die Klasse den Monkipark im 20. Bezirk. 
Dort konnten die Schüler*innen ihre Kletterfähigkeiten unter Beweis stellen. Ganz nebenbei stärkte der gemeinsame Ausflug auch weiter den Zusammenhalt in der Klasse.


watchaSKOOL

Im Turnsaal des IRGW fand am 31.01.2019 für die Schülerinnen und Schüler der gesamten Oberstufe sowie die beiden vierten Klassen ein Motivationsvortrag zum Thema "Berufsorientierung" statt. Die beiden Gäste von whatchaSCHOOL Stefan und Bakir erzählten auf kurzweilige Weise von ihren persönlichen Erfahrungen bei der  Suche nach ihren Bildungszielen und Berufswünschen und machten den Schülerinnen und Schülern klar, wie wichtig es ist, den Beruf anzustreben, für den man sich selbst interessiert. Bereichert wurde die Veranstaltung durch die mutigen und sehr persönlichen Worte von Amina (6A). Im Anschluss gab es die Möglichkeit für individuelle Gespräche in kleinem Rahmen. Vielen Dank an Stefan und Bakir!!


8a bei der UNO

Einen interessanten Einblick in die Arbeit der UNO und der in Wien ansässigen Organisationen erhielten die Schülerinnen und Schüler der 8A bei einer Führung durch die UNO-City bzw. das VIC. Der thematische Schwerpunkt lag dabei auf Nachhaltigkeitzielen und entsprechenden Projekten der Vereinten Nationen.


© 2019 Alle Rechte vorbehalten. IRGW